AOPEN


AOPEN auf der EuroShop 2014

Neues Retail Evolution Lab zur Umwandlung von Geschäften in Smart Stores – bereit für digitale Kunden 

AOPEN zeigt die neusten Innovationen der digitalen Kommunikationsmedien zur Unterstützung der geschäftsinternen Marketing-Strategie.

Amsterdam, 13. Februar, AOPEN kündigte kürzlich die Eröffnung des Retail Evolution Lab an seinem Hauptbüro in Europa an und unterstützt damit Einzelhändler bei der Suche nach der richtigen Strategie bei digitalen Medien. Als branchenführender Hersteller digitaler Beschilderungslösungen präsentiert AOPEN stolz seine Lösungen aus diesem Labor – auf der EuroShop 2014 in Düsseldorf, Deutschland in Halle 3 E72.

Die heutigen Kunden sind mit dem Internet bereits geistig verbunden und erwarten eine nahtlose virtuelle und nicht-virtuelle Erfahrung mit zahlreichen Kanälen. Das Retail Evolution Lab unterstützt die Einzelhändler, einen Schritt voraus zu sein. Es bietet fortschrittliche Technologie: von interaktiver digitaler Beschilderung bis hin zur Erfassung von Daten und deren Analyse.

Die Einzelhandelsverkäufe genießen laut Eurostat derzeit das höchste Wachstum der vergangenen zehn Jahre. Und laut IDC Retail Insights gibt es immer mehr „Start-Stop“-Einkäufer – das sind Kunden, die vor einem Einkauf normalerweise viele Kanäle und Berührungspunkte nutzen. Diese Multikanal-Einkäufer wenden dabei bis zu 3,5-mal mehr Zeit auf als andere Einkäufer, die nur einen Kanal nutzen.

AOPEN fördert die Einzelhändler, den Multikanal-Ansatz auf die nächste Stufe zu heben, indem sie ihre digitalen Medienkanäle mit dem realen Verkaufsraum kombinieren. Der mobile Handel und intelligente Kommunikationstechnologien genießen mit dem weiteren Wachstum, der für die kommenden Jahre vorausgesagt wird, eine umfassende Einführung.

„Das Einkaufserlebnis ist die größte Gelegenheit, um mit dem Online-Handel zu konkurrieren“, so Gabriëlle Offringa, Marketing Manager AOPEN Europe. „Es geht darum, ein Erlebnis zu erschaffen, damit der Einkaufende der Marke die Treue hält. Man kann natürlich auch darüber sprechen, welche Vorteile die digitalen Technologien dem Einzelhandel bringen, aber erst das Sehen leistet wirkliche Überzeugungsarbeit. Das Retail Evolution Lab wurde zu einer einzigartigen Gelegenheit für Einzelhändler, um sich inspirieren zu lassen – es ermöglicht den Einzelhändlern, von ihrem eigenen Geschäft aus ihre eigenen Ideen auf kreative Weise zu modernisieren, um damit Vorteile aus den Innovationen zu ziehen, die ihnen zur Verfügung stehen.“

Die digitalen Medien sind Bestandteil einer Multikanal-Strategie und umfassen zahlreiche zusätzliche Vorteile, die sich aus der Technologie ableiten lassen. Durch die Verwendung von qualitativ hochwertigen Displays im Geschäft zieht man nicht nur die Aufmerksamkeit der Passanten auf sich, sondern erhält auch Einsichten in das Betrachtungsverhalten und die Demographie wie Alter und Geschlecht. Echtzeit-Analysen ermöglichen es den Einzelhändlern, die Marketing-Nachricht sofort für das richtige Zielpublikum zu individualisieren und die Effektivität einer Kampagne zu bemessen.

„Mit dem Retail Evolution Lab streben wir danach, unseren Kunden und Partnern die Werkzeuge in die Hand zu geben, um auf der Welle der digitalen Kommunikation in den Geschäften zu reiten. Dies stärkt die Einzelhandelsstrategie in einer hart umkämpften Umgebung. Damit können wir den Einzelhändlern die bahnbrechendsten digitalen Lösungen aufzeigen, um sie dabei zu unterstützen, ihre ladeninterne Marketingstrategie auf die nächste Ebene zu heben“, sagt Gabriëlle. 

Kommunizieren sie mit dem Zielpublikum durch Online-Kanäle im eigenen Laden, um die Umsätze aktiv durch die Interaktion zwischen ihrer Marke und den Verbrauchern zu steigern. Reiten sie auf der neuen Technologiewelle der digitalen Kommunikation im Geschäft.

Wir laden die Einzelhändler dazu ein, uns auf der EuroShop zu besuchen und mit unseren AOPEN-Experten zu sprechen – vom 16. bis zum 20. Februar in Düsseldorf in Halle 3 Messestand E72 – erleben sie das Retail Evolution Lab mit eigenen Augen. Wenn sie noch mehr erfahren wollen, wenden Sie sich bezüglich einer kostenlosen Beratung durch einen unserer Experten an request@aopen.com.   

 

Urheberrecht © 2017 AOPEN Inc. Alle Rechte vorbehalten