AOPEN


videowall pr 810

AOPEN verbessert mit AMD Ryzen™ Embedded Prozessoren die Grafikqualität Digitaler Beschilderungen

Neue Digital-Engine-Modelle für 3-, 4- oder 6-Screen-Videolösungen

AOPEN ist stolz darauf, seine neue Produktpalette an fortschrittlichen Digital Engine® Media-Playern für Gewerbe und Unternehmen vorstellen zu können. Die Digital-Signage-Player der DE-Serie (Digital Engine) wurden von AOPEN entwickelt, um innovative Lösungen mit 3, 4 oder 6 Bildschirmen für QSR (Quick Service Restaurant) Menütafeln, Videowände, digitale Werbung und Verkehrs-/Informationsanzeigen realisieren zu können.

Mit der Einführung des brandneuen DE6340 wurde nach dem DE6140 ein 4-Port-Digital-Signage-Player der zweiten Generation kreiert. Dieser neue Player ist auf 4-Panel-Videowände und ansprechende UHD-Menükarten ausgerichtet. Mit dem DE6340 stellt AOPEN seinen ersten auf AMD Ryzen™ Embedded Prozessoren basierenden Digital-Signage-Player mit vier 4K-60-Hz-Ausgängen und HDR-Unterstützung für energieeffiziente Lösungen mit enormer Grafiktreue vor. Damit setzt AOPEN die lange Tradition fort, AMD-Produkte zur Realisierung seiner Digital-Signage-Lösungen einzusetzen.

"Die heutigen Anforderungen an Digital-Signage-Lösungen sind mit der raschen Verbreitung von 4K-Panels und ähnlich aufwändigen Inhalten, sowie neuen Technologien gestiegen. AMD bietet Lösungen vom Einsteiger- bis zum High-End-Bereich an und wir freuen uns, mit AOPEN zusammenzuarbeiten, um Lösungen auf Basis der neuesten AMD-Technologien einschließlich der Ryzen™ Embedded Prozessoren zu entwickeln" sagt Stephen Turnbull, Director of Product Marketing, Datacenter and Embedded Solutions Group bei AMD

"Dank des Engagements von und der Unterstützung durch AMD kann AOPEN die neuesten Grafiktechnologien mit dem Wissen über unsere Kunden kombinieren und ihnen den besten Service bieten." sagte Stan Tsui, Leiter der Channel & Customer Division von AOPEN. "Mit über 20 Jahren Erfahrung verstehen wir die Bedürfnisse unserer Kunden. Mit unserem Know-How zu vielen Generationen von AMD-Produkten sind wir in der Lage, bessere Produkte zu entwickeln. In der Folge realisieren unsere Kunden damit optimale Lösungen für ihre Kunden. Wir haben das Engagement von AMD im Bereich Digital-Signage-Lösungen miterlebt. Dank ihrer enormen Errungenschaften bei grafischen Anwendungen sind wir in der Lage, eine kundenorientiertere Produktpalette mit neuen Technologien anzubieten, wie den leistungsstarken neuen Ryzen™ Prozessor und Radeon-Grafiklösungen mit Eyefinity™ Technologie für maximale Flexibilität bei unseren Kunden.”

Der DE6200 von AOPEN mit AMDs RX-421 Embedded-SoC ist eine preiswerte Lösung, die den allgemeinen Mangel an drei digitalen Ausgabe-Ports anderer Anbieter behebt. Er zeichnet sich dadurch aus, dass er aufwändige Inhalte wie 4K-Werbevideos parallel zu statischen Informationen wie Menüs und Service-Informationen liefern kann.

Der DE6340 verfügt über AiCU, das mit Verwaltung und Wartung verbundene Kosten reduziert. AiCU ermöglicht die Fernsteuerung (Strom, BIOS-Einstellungen und Windows-Funktionen) und erweiterte Systemdatenaufzeichnung. Es speichert Wartungs-, Standort- und Projektdaten für eine einfache Fehlerbehebung und Monitoring, während Super RTC die Planung von Ein- und Ausschaltzyklen vereinfacht und so weitere Energieeinsparungen ermöglicht. AiCU beinhaltet HDMI-Signalerkennung, die nach losen oder gebrochenen Kabeln sucht und die Fehlerbehebung bei Anzeigeproblemen erleichtert. Der DE6340 wird gegen Ende des vierten Quartals 2018 erhältlich sein.

Der DEV7610-X6 verfügt über eine AMD-E8860-GPU mit 6 Mini-DisplayPorts für High-End Multi-Screen-Videowände an Premium-Unternehmensstandorten oder kritischen Einsatzgebieten wie Kontrollräume. Er verfügt über eine Aluminium-Frontplatte für eine unauffällige Installation.

Die Produkte von AOPEN zeichnen sich mit ihrem Produktdesign für maximale Leistung und Benutzerfreundlichkeit etwa durch den unverwechselbaren Netzschalter und ihre Langlebigkeit aus. Mit 20 Jahren Erfahrung im Bereich „Digital Signage“ hat AOPEN das notwendige Wissen aufgebaut, um die Bedürfnisse seiner Kunden nicht nur zu erfüllen, sondern diese über alle Erwartungen hinaus zu übertreffen. Derzeit erhalten verschiedene Multiport-Modelle den letzten Schliff, deren Skalierungsmöglichkeiten in Sachen Display-Anzahl über 6 Ports hinausgehen.

Mit AOPEN fit für die Zukunft

Die kontinuierliche Weiterentwicklung bei AOPEN hat zu diversen einzigartigen und maßgeschneiderten Lösungen geführt, die weltweit eingesetzt werden. AOPEN plant mit einer größere Zahl an Modellen, um optimal auf aktuelle und zukünftige Marktanforderungen über den DEV7610-X6 mit 6 Ports hinaus reagieren zu können. Dabei stehen maximale Benutzerfreundlichkeit und einfache Implementierung im Einzelhandel und Dienstleistungsbereich im Fokus.

Fortschrittliche Digital-Signage-Lösungen von AOPEN

Digitale Beschilderung verändert die Art und Weise, wie Einzelhändler mit ihren Kunden interagieren, und AOPEN unterstützt die neuesten und innovativsten Lösungen im Einzelhandel, wie beispielsweise den FC Botiga Store des FC Barcelona; ein 2000 m² großer Megastore mit über 3000 Artikeln rund um den FC Barcelona. Hinter den vielen Videowänden und Werbeflächen im gesamten Laden, sowie den vollständig automatisierten interaktiven Displays im ganzen Haus, auf denen begeisterte Fans ihre persönlichen Trikots und Schuhe bestellen können, stecken Lösungen von AOPEN. Erfahren Sie, wie AOPEN auch Ihnen dabei helfen kann, Ihre Digital-Signage-Möglichkeiten zu optimieren.

https://www.youtube.com/watch?v=_xPZanOrKdU

http://www.aopen.com/de/fcbotiga

Am 23. Juni 2011 feierte Wendy's die Eröffnung seines Flaggschiff-Restaurants im historischen Moskauer Stadtteil Arbat. Im Jahr 2011 werden insgesamt 6 Restaurants in Moskau eröffnet, 16 weitere sollen bis Ende 2012 folgen. Die Wenrus Restaurant Group, ein Franchisenehmer von Wendy's, plant, in den nächsten 10 Jahren 180 Restaurants im Land zu eröffnen. Jedes Wendy's Restaurant verfügt über fünf bis sechs LG4225CCBA 42"-Displays und drei AOPEN Digital Engine DE7000 Media Player. Mehr über die Lösungen von AOPEN für Wendy's erfahren Sie hier: http://www.aopen.com/de/wendys-quick-service-restaurants .

 

* Die hierin enthaltenen Informationen dienen nur zu Informationszwecken und können ohne Vorankündigung geändert werden. Die angezeigten Zeitpläne, Roadmaps und/oder Produktveröffentlichungen sind nur Pläne und können sich ändern. "Vega" ist ein Codename für die AMD-Architektur und kein Produktname. GD-122

** HEVC (H.265), H.264 und VP9 Beschleunigung ist abhängig und nicht funktionsfähig ohne Einbeziehung bzw. Installation von kompatiblen HEVC-Playern. GD-81

de6200 fronttop 400

DE6200

Die Digital Engine® DE6200 ist ein Media Player mit AMD embedded R-Series Merlin Falcon Prozessor. Die HD Grafik kreiert eine komplett neue visuelle Erfahrung und kann hauptsächlich für Digitale Sigange und Videowänden. Verwenden Sie dieses Gerät, um statische oder animierte Inhalte auf Menütafeln, für Werbezwecke oder zur Anzeige immersive Inhalte zu betreiben.

DE6200 - Stromsparende, leistungsstarke AMD-Lösung für drei Bildschirme

Der DE6200 ist ein kostengünstiges Design mit geringem Stromverbrauch. Der Player hat drei Display-Ausgänge und bietet dank des integrierten AMD RX-421-SoC Unterstützung für H.264 und HEVC/H.265-Videowiedergabe. Der Vorteil gegenüber herkömmlichen Drei-Display-Lösungen der meisten anderen Anbieter besteht darin, dass der DE6200 an seinen Monitor-Ausgängen 4K unterstützt. Mit integrierter Hardwarebeschleunigung für HEVC/H.265- und H.264-Decodierung wird 4K-Videomaterial bei 60 Hz verzögerungs- und ruckelfrei über den HDMI 2.0-Port geliefert. Die HDMI 1.4-Ports eigenen sich zur Anzeige statischer 4K-Inhalte mit 30 Hz. Der DE6200 und der neue DE6340 teilen sich ein identisches, 1,25 Liter kleines Gehäuse und lassen sich problemlos an jede Installation auf Basis kompakter Formfaktoren anpassen.

de6340 fronttop 400

DE6340 

Die Digital Engine® DE6340 ist in der Lage, vier unabhängige Displays zu unterstützen. Darüber hinaus verfügt es über UHD (4k) Fähigkeiten, abhängig von Inhalt und Platzierung der Displays. Der DE6340 ist daher für verschiedene Arten von Videowänden, Menütafeln und Digital Signage geeignet. Der DE6340 ist zuverlässig, sicher und eignet sich für raue Umgebungen.

DE6340 – auf AMD Ryzen™ Embedded Prozessor basierende digitale Beschilderung

Der DE6340 ist der erste Digital-Signage-Player von AOPEN, der auf AMD Ryzen™ Embedded Prozessoren basiert und zeichnet sich durch die Fähigkeit aus, symmetrische Videowände mit geringem Stromverbrauch und hoher Leistung zu realisieren. Basierend auf dem AMD Ryzen™ Embedded V1807B Prozessor vereint er die bahnbrechende Leistung der richtungsweisenden AMD "Zen" CPU- und der "Vega*" GPU-Architektur in einer nahtlos integrierten SoC-Lösung mit leistungsstarken Grafikfunktionen und herausragender Effizienz. Vier HDMI 2.0b-Ports, die alle 4K @ 60 Hz unterstützen, ermöglichen es ultrahochauflösende Inhalte (HEVC/H.265 & VP9-Unterstützung**) über eine Vielzahl von unterschiedlichen Videowänden anzuzeigen, während der Gesamtstromverbrauch deutlich unter 90 W bleibt.

dev7610 x6 black fronttop 400

DEV7610-X6

DEV7610-X6 – High-End-Lösung für Videowände

Der brandneue DEV7610-X6 ist eine High-End-Lösung für Multi-Screen-Videowände. Das neue Gehäuse besitzt eine glatte Aluminiumfront für eine unauffällige Installation im gewerblichen Umfeld. Die Grafik wird von einer AMD Radeon™E8860 GPU mit sechs Mini-DisplayPort-Ausgängen berechnet, während eine LGA1151 Intel® Core™-CPU den integrierten DisplayPort-1.2- und HDMI-1.4-Port ansteuert. Das Frontpanel des DEV7610-X6 verfügt über Line-Out und Mic-In, USB Typ-C USB 3.1 Gen2 und USB 3.0 Anschlüsse. Auf der Rückseite befinden sich zusätzlich 2x USB 3.0 und 2x USB 2.0 Anschlüsse, ein RJ-45 Gigabit-Ethernet-Anschluss und sechs Mini-DisplayPorts. Der DEV7610-X6 wird im Januar erhältlich sein.

Urheberrecht © 2018 AOPEN Inc. Alle Rechte vorbehalten